Stimme, Sprache, Ausstrahlung - unterschätzte Unterstützer

In Kooperation mit Ute Lorenzen (Sängerin, Schauspielerin, Stimm- und Sprechcoaching) bieten wir das Seminar "Stimme, Sprache, Ausstrahlung - unterschätzte Unterstützer" an.

Bei diesem Seminar geht es darum, wie Stimme, Sprache und Körperhaltung, aber auch Auftreten und Ausstrahlung uns im Berufsalltag unterstützen können.
Die Arbeit mit Kindern in der Kita oder im Klassenraum braucht Präsenz. Eine körperliche Präsenz und Haltung, die auf eine gesunde Weise zwischen Spannung und Entspannung ausbalanciert ist. Dazu benötigen wir eine lockere, druckfreie und tragende Stimme, die wiederum mit einem tiefen und freien Atem verbunden ist.
Heiserkeit, Rückenprobleme und Haltungsthemen können durch ein Verstehen des Verhältnisses von Körperhaltung, Atem und Stimme schon im Ansatz erkannt und aufgelöst werden.
Es geht bei der gemeinsamen Arbeit um ein sicheres, ausdrucksstarkes Auftreten und um einen authentischen Stimmklang, beim Sprechen, Vorlesen und Erzählen mit Kindern und im Austausch mit Eltern und Kolleg*innen.
Der Klang unserer Stimme gibt dem Gesagten eine Wirkung.

Wann: 25.11.2021 von 9.00 - 16.00 Uhr

Wo: Kindermitte Seminarloft, Ackermannstr. 36, 22087 Hamburg

Das Seminar ist auf eine Teilnehmeranzahl von 15 Personen begrenzt.

Für das Seminar gilt die aktuelle 2G-Verordnung. Das bedeutet, dass Du nur teilnehmen kannst, wenn Du deinen Nachweis einer vollständigen SARS-CoV-2-Impfung (+ 14 Tage) oder einer -Genesung (die min. 28 Tage, max. 6 Monate zurückliegt) mitbringst. Ein negativer Coronatest reicht nicht aus.